• Symbolbild © dpa

    Symbolbild © dpa

Zahlreiche Hilfsprojekte in Leipzig gestartet

Zuletzt aktualisiert:

In Zeiten der Krise wächst Leipzig zusammen. Zahlreiche Nachbarschaftshilfen haben sich gegründet. So haben sich zum Beispiel Helfer in Schleußig zusammengefunden, um Nachbarn bei der bei Kinderbetreuung, beim Einkaufen oder auch bei der Tierversorgung zu helfen. In Grünau können sich Hilfesuchende an das KOMMHAUS wenden, dort werden ebenfalls ehrenamtliche Helfer vermittelt.

Aber auch sachsenweit ist eine Hilfeseite organisiert worden. Unter „teamsachsen.de“ werden engagierte Menschen zuerst registriert und dann an die verschiedenen Organisationen weiter vermittelt, wo sie dann unterstützen können.